Live Casinos Gewinnchance

Um erfolgreich im online Casino oder auch im Live Dealer Casino zu spielen sind die guten Gewinnchancen des Spieles unerlässlich. Denn wenn die Gewinnchancen im Live Dealer Casino besser sind, dann ist auch ihre Gewinnchance in Live Casinos besser.

Live Roulette spielen

Im Gegensatz zum Automatenspiel sind bei den Spielen die Live Casinos anbieten, die Gewinnchancen eigentlich immer gleich. Entscheidend ist aber welche Variante des Spiels angeboten wird: American Roulette hat etwa viel schlechtere Chancen als European Roulette. Anhand der typischen Live Dealer Spiele erklären wir, worauf Sie achten müssen und wie Sie die beste Live Casinos Gewinnchance erkennen können.

Prinzipiell sollte man jedenfalls auf einen seriösen Casino-Partner setzen. Wir haben auf dieser Seite ja einige Top-Casinos getestet und auch für gut befunden, die wir unseren Lesern gerne ans Herz legen.

Wie sind die Gewinnchancen beim Live Roulette?

Die Gewinnchancen unterscheiden sich beim Roulette je nach Variante und hängen, grob gesagt, von der Null ab: denn diese zeigt den Hausvorteil an. Beim American Roulette, das viele Anbieter offerieren, gibt es neben der 0 auch eine Doppel-Null: das bedeutet, dass der Hausvorteil, von 2,7 Prozent des Europäischen Roulettes auf etwa 5,4 Prozent steigt: das bedeutet dass sich ihre Gewinnchance deutlich verkleinert.

Wir empfehlen deshalb auf jeden Fall Europäisches Roulette dem amerikanischen Roulette vorzuziehen: alles andere wäre Geldverschwendung. Manche Live Casinos bieten aber auch Französisches Roulette an: so etwa das 888 Casino oder William Hill. In diesem Fall kommt die La Partage Regel zur Anwendung, wenn eine Null erdreht wird. In diesem Fall werden die Einsätze der verlorenen Wetten auf Rot oder Schwarz, Gerade oder Ungerade und Niedrig oder Hoch nur zur Hälfte eingezogen: das bedeutet dass diese Live Casinos bessere Gewinnchancen bieten!

Wählen Sie also beim Live Dealer Roulette immer die optimale Variante: so maximieren Sie die guten Gewinnchancen die Roulette ohnehin bietet und sparen sich so bares Geld!

Wie sind die Gewinnchancen beim Live Dealer Blackjack?

Blackjack ist ein ganz besonderes Casino Spiel, denn hier hängen die Gewinnchancen ganz erheblich vom Geschick des Spielers ab. Wenn auch die glückliche Hand bei den Karten kurzfristig entscheiden mag, langfristig gilt es „korrekt“ zu spielen und so die Chancen zu optimieren. Perfekte Blackjack Spieler können langfristig profitabel spielen – das ist der Zustand den Sie anstreben sollten.

Live Casino Gewinnchance

Dazu braucht es aber einiges an Übung und im Live Dealer Casino kann man in der Regel nicht gratis spielen. Es empfiehlt sich also am „normalen“ Blackjack Tisch im Online Casino Platz zu nehmen und zu üben. Zusätzlich gibt es auch Strategien – diese weisen den richtigen Weg. Wichtig ist aber „Üben, Üben, Üben“.

Außerdem sollten Sie darauf achten, dass sich jede Strategie ändert, wenn die Regel anders ist: spielt das Casino eine Soft 17 oder eine Hard 17? Gibt es die Möglichkeit des Surrender? Alle diese Dinge entscheiden über die Gewinnchancen.

Mathematisch liegt der Hausvorteil bei 0,475 Prozent: wenn die Bank dem Spieler für den Blackjack 3:2 ausbezahlt (heute leider selten geworden) und Soft 17 (also bei As 6 kauft die Bank nicht mehr). Das ist weit besser als beim Roulette  und dazu kommt eben auch noch der persönliche Einfluss. Ein Wort der Warnung: wer schlecht spielt, dessen Gewinnchancen sind erheblich schlechter!

Beim Live Blackjack kommt oft auch noch ein weiterer Aspekt dazu – auch andere Spieler sind am Tisch, deren Entscheidungen ebenfalls einen Einfluß auf den Spielverlauf ausüben. Allerdings ist dieser weit geringer, als das oft von verärgerten Mitspielern behauptet wird: spielen Sie Ihr Spiel ohne auf die Gewinnchancen anderer zu achten!

Wie sind die Gewinnchancen beim Live Baccarat?

Ein sehr komplexes Spiel ist Baccarat. In der Variante “Chemin de Fer” ist es das erklärte Lieblingsspiel des berühmtesten Spions der Welt – einem gewissen James Bond. Dabei spielen Spieler gegeneinander – und die Bank nimmt einen Anteil am Gewinn. In Live Dealer Casinos wird in der Regel Punto Banco gespielt, bei dem die Bank den Banquier übernimmt.

Das Spiel kann sehr komplex sein, aber auch sehr einfach: denn obwohl die vielen Varianten Anfangs sehr verwirrend scheinen, ist das Prinzip immer sehr ähnlich und beim Punto Banco ist immer durch die Regel vorgegeben, ob gekauft werden muss oder nicht gekauft werden darf. Dennoch sollten Sie sich mit dem Spiel im Spielgeldmodus vertraut machen, ehe Sie die Gewinnchancen im Live Casino, also im echten Spiel um echtes Geld, ausprobieren. Prinzipiell können Sie auf die Bank, die Spieler oder ein Unentschieden setzen.

Die guten Gewinnchancen des Live Baccarat liegen zwischen Blackjack und Roulette – also im absoluten Spitzenbereich des Glücksspiels. Das hängt aber von der Wettform ab: denn die Wette auf Untenschieden gibt dem Casino einen Vorteil von 14 Prozent: das sollten Sie auf keinen Fall machen. Bei der Wette auf die Bank liegt der Hausvorteil bei 1,18, bei den Spielern bei 1,36. Wenn Sie sich also nicht mit dem Spiel auseinandersetzen möchten dann sollten Sie einfach immer auf die Bank setze: hier haben Sie die allerbesten Gewinnchancen.

Und wie schaut es bei anderen Spielen aus?

Baccarat, Black Jack und Roulette sind die Spiele, die fast jedes Live Dealer Casino im Angebot hat. Es gibt aber auch noch Anbieter mit Casino Hold Em und anderen Spielen. Für den Spieler ist bezüglich der Live Casino Gewinnchance immer die Regel des Spiels relevant: es gibt keine weiteren Zuschläge, also liegt der Vorteil der Bank in den Regeln verborgen.

Suchen Sie Spiele mit vorteilhaften Regeln und achten Sie darauf, dass oft Spielvarianten zum Nachteil der Spieler verändert wurden: so nutzen Sie die guten Gewinnchancen und vermeiden Spiele, bei denen das Haus klar im Vorteil ist.

Mr Green Bonus